Archiv der Kategorie: Bad Schandau

Zwei Steine im Zeitungsladen (Variante I + Variante II)

Variante I: Treffen sich zwei Steine im Zeitungsladen. Sagt der eine: “Was, kaufen sie immer noch die Blödzeitung?“ “Sagt der andere: “Ich bilde mir weiter!“ (kommt vermutlich aus Berlin) Sagt der eine: “Sind sie nicht schon geblödet genug?“

Veröffentlicht unter 2018, Bayern, Blödzeitung, CSU, Deutsches Chaos, F.J.Strauß, Fotos, Franken, Katholische Kirche, Landesvater, Langeweile, Leserbriefe, LeserInnen Briefe an die Medienberatung, Lügen ist eine große Kunst, Satire, Söder, Stinky Miller, Tiere sehen Dich an, Trunksucht, Uncategorized, Wichtigtuerei, Zusammensprudeln, Zwei Steine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterhalten sich zwei Steine

Unterhalten sich zwei Steine. Sagt der eine. Du ich hab was vergessen. Was denn? Wir müssen noch zur Bank! Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter Bank, Uncategorized, Zwei Steine | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unterhalten sich zwei Steine in der Abendsonne

Unterhalten sich zwei Steine. Sagt der eine. Du, ich hab was vergessen. Was denn? Wir müssen heute noch zur Bank!

Veröffentlicht unter Bank, Zwei Steine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Postkarten (II)

„Es gibt ein Kunstgesetz, das ewig gilt: Wir wollen nicht gelangweilt werden.“ Ignaz Wrobel. 1926. (steht auf der linken Seite der Postkarte.) Holzhaus Karte. Der Text auf der Rückseite der Karte (handschriftlich) ist: „Altes russisches Holzhaus werde alle abgerissen“ oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alte Postkarten, Bad Schandau, Es gibt ein Kunstgesetz das ewig gilt wir wollen nicht gelangweilt werden, Fahrstuhl, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar