Archiv der Kategorie: 1967

film: die ersten zehn Hefte 1963 – 1965 Grafik von Hans Hillmann

Gestaltung der Grafik von Hans Hillmann. Film. 10 Hefte sind seit 1963 erschienen. Von nun an gings bergab: Das Vorwort „Ihr neuer Verleger“ nannte er sich: PDFIhrneuerVerlegerJanuar1965                           … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, Deutsche Filme, Deutscher Film, Deutsches Fernsehen, Fernsehen, Film, Filmkritik, Fotos, Hans Hillmann, Isolde Baumgart, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

HAMBURGER GITTER

Hamburger Gitter von Marco Heinig, Steffen Maurer, Luise Burchard, Luca Vogel, Deutschland 2018, 76 Min. Am Ende ist es so wie immer. Die Bilder am Anfang hatten meine Neugier erzeugt. Hier – so dachte ich – versuchen sie etwas Neues.

Veröffentlicht unter 1967, 2017, 2018, Bezirk Hamburg Altona, Bezirk Hamburg Bergedorf, Bezirk Hamburg Mitte, Bezrik Hamburg Mitte, Blödzeitung, Deutsche Filme, Deutscher Film, Erster Bürgermeister von Hamburg, Film, Filmförderungs GmbH Hamburg, G 20, G20, Hamburg, Hamburg Altona, Hamburg Uhlenhorst, Hamburger hinter Gitter, Olaf Scholz, Olas Scholz, Rathaus Altona, Rathaus Hamburg, SPD, St. Pauli, St. Pauli Fischmarkt, Staatsrat, Staatswahnsinn, Stadtverwaltung, Sternschanze, taz, taz hamburg, Unbeliebtheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Postkarten – Alte Fotografien aus Hamburg II

Einige der Fotografen der Fotos, die hier abgebildet sind, sind bekannt. Foto 7 (von oben gezählt) ist von Rudolf Heinrich Meyer. Foto 8 von Jens Meyer. Foto 9 ist von Werner Hensel. Alle anderen Fotografen oder Fotografinnen sind unbekannt.

Veröffentlicht unter 1908, 1967, Alte Ansichtskarten, Alte Postkarten, Am Brink, Ansichtskarten, Bergedorf, Bezirk Hamburg Bergedorf, Bille, Bille Bad, Bille Badeanstalt, Elbbrücke, Elbbrücken, Elbe, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, Hamburg, Hamburg Bergedorf, Hamburg Hauptbahnhof, Heimat, HERRENHÄUSER ALSTERWASSER, HERRENHÄUSER BIER, HH Hauptbahnhof, Kaiser Wilhelm, Mohnhof, Nicolai Kirche Hamburg, Rathaus Hamburg, Talmud Tor Schule, Talmud Tora Schule, Uncategorized, Wolfgang Johann Wilhelm Eikens | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf der Suche nach Richard Adam

Foto Jens Meyer Ausschnitt Karte Kampen /Sylt Lerchenweg 5 Alte Postkarte Lerchenweg 5. Kampen auf Sylt. Wohnsitz von Richard Adam bis zu seinem Tode (Villa Paradieschen) am 26. November 1967. Die Villa wurde 1968 nach dem Tod seiner Ehefrau Hanni … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1933, 1951, 1967, 1968, 1969, Alte Ansichtskarten, Antisemitismus, Arisierer, Arisierung, Auf der Reeperbahn, Beerdigung, Belo Horizonte, Beverly Hills, Brasilien, Bürgermeister von Westerland, Clara Esslen, David Urich Sass, Deutsche Filme, Deutscher Film, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, genannt Sass, Gerti Keller, Goebbels, Hamburg, Hamburg Altona, Hamburg Blankenese, Hanni Seim, Hanns Henschel, Heinz B. Heisig, Heinz Reinefarth, Helene Fick, Helene Meininger, Helge Meininger, Henschel Film Konzern, Henschel Film- und Theaterkonzern OHG, Hermann Urich Sass, Holger Meininger, Im Kino, James Henschel, Jeremias Henschel, Joseph Goebbels, Kampen, Keitum, Kiel, Kieler Nachrichten, Kinobesitzer, Kinogeschichte, Landgericht Hamburg, LBB, Licht Bild Bühne, Lichtbildbühne, Lichtburg Kino, Los Angeles, Manfred Hirschel, Max Blancke Film Import, Max Winkler, Michael Töteberg, NSDAP, Oberfinanzpräsident Hamburg, Original Kinematograph, Postkarten, Reichsfluchtsteuer, Richard Adam, Rosa Hirschel, Stadtverwaltung, Sylt, Thalia Kino, Theater Nobistor, UFA, Universal Film SA Brasilien, Urich, Urich Sass, Waterloo Filmtheater, Waterloo Kino, Westerland, Wiedergutmachung, Zweite Klasse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare