Monatsarchive: August 2014

Geschichten aus der Walde 81 / Bemalung 1. Mai 1975

Zehn Texte aus der Waldemarstrasse 81 1 Der Zollstock. Ich weiss nicht mehr genau, wer es war. Es war eine Frau. Jedenfalls, diejenige die im ersten Stock in der Mitte später eingezogen ist. Der Herbst war schon da, der Winter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alte Texte nicht veröffentlicht, Berlin, Berlin Buch, Bodenspekulation, CDU, DDR, Geschichten aus dem Leben, Hotel, Kreuzberg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeit vergeht nicht – das Cinemoritz

Zeit vergeht nicht: 17 Jahre später: Das Cinemoritz zum Abgewöhnen Protokoll eines Besuches ,                                                                                                                am    Montag, der 11. August 2014. 12.20 Uhr.

Veröffentlicht unter Filmkritik, Geschichten aus dem Leben, Hamburg, Im Kino, Kinobesitzer, Kinogeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Euroeyes Sehen ohne Brille Elbchaussee 454

Foto Jens Meyer 14.08.2014Elbchaussee 454 (wird zurzeit – September 2018 – zum Verkauf angeboten)

Veröffentlicht unter Elbchaussee 454, Elbchaussee 99, Fotos, Hamburg, Kinogeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Brief vom 14. August 1933

„Wer die Macht hat, hat das Recht“ Ein Brief aus Lübeck Auszug aus einem der Briefe, die Leopold Gonser (Kinopächter der Stadthallen Lichtspiele in Lübeck, zusammen mit Ernst Robert und Wilhelm Markmann) am 14. August 1933 (Lübeck) an den Verband der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1933, Briefe, Film, Frida Henschel, Henschel Film Konzern, James Henschel, Kinobesitzer, Kinogeschichte, Lübeck, Urich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Foto Blutspuren beseitigen?

War das nötig? Nur wegen der Blutspuren das ganze Innenleben dieses Hauses herauszureissen? Fotografiert am Sonnabend, d. 9. August 2014 um 17.18 Uhr. (Siehe Uhr). Nur für die, die den Ort nicht kennen: Es handelt sich um das Gebäude in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hamburg, Kinogeschichte | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bus Beschleunigungs Programm (BBS)

Der Bürgermeister im Bus Beschleunigungs Programm (BBS) Donnerstag, d. 7. August 2014  Foto Jens Meyer

Veröffentlicht unter Fotos, Geschichten aus dem Leben | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Norbert Kobler (USA) Sohn des Schauspielers Julius Kobler

koblerinterview Fotos Dietmar Bruns Jens Meyer Interview Jens Meyer Am 21. Juli 1990 in LA. USA

Veröffentlicht unter Alte Texte nicht veröffentlicht, Briefe, Filmkritik, Fotos, Geschichten aus dem Leben, Hamburg, Im Kino, Kinogeschichte, Norbert Kobler | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar