Monatsarchive: Mai 2018

Lesen hilft – Einige Tucholsky Zitate

Und noch ein Text, der es wert ist, das man ihn zitiert. (1) Aus: Wo waren sie im Kriege Herr -?.….“Ich habe mich dreieinhalb Jahre im Kriege gedrückt, wo ich nur konnte – und ich bedaure,

Veröffentlicht unter 1925, 1926, Kurt Tucholsky, Uncategorized, Wer hat uns verraten | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Diletanttenhaufen >von NiklasFrank<

Veröffentlicht unter 1969, Deutscher Film, Diletanttenhaufen, Falsche Leute | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Clara Esslen Heinz B. Heisig und die Volkshochschule 16. Oktober 1938

Das Ende einer Legende. Heinz B. Heisig – Ein Widerstandskämpfer 25 Filmbeispiele zeigen: Wer gut mit den Nazis kooperiert (Klara Esslen, Heinz B. Heisig, VHS) braucht kein Mitglied zu werden.

Veröffentlicht unter 1938, Arisierer, Clara Esslen, Deutsche Werft Finkenwerder, Deutsche Werft Reiherstieg, Elbe, Elbe 17, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, Hamburg, HDW, Howaldtswerke Hamburg, Manfred Hirschel, NSDAP, Schwimmdock, Trockendock, Uncategorized, Waterloo Kino | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schon wieder ein Kindergarten abgerissen

Aber wer braucht schon Kindergärten?Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter 2018, Bezirk Hamburg Altona, Bezirk Hamburg Mitte, Bodenspekulation, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, Hamburg, Hamburg Altona, Immobilienhaie, Kinderstube Altona, Schanzenviertel, schanzenviertel Hamburg, Schommartz, SPD, Spekulation, Sternschanze, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alsterblicke

Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter Bezirk Hamburg Mitte, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, Hamurg Uhlenhorst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Postkarten

Veröffentlicht unter 1916, 1950, 2018, Fotoarchiv Jens Meyer, Hamburg, Hamburg Altona, Helgoland, Kirchenstrasse, Kornträgergang, St.Quentin, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UFA in Hamburg wird abgerissen

Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter Bezirk Hamburg Mitte, Bezrik Hamburg Mitte, CINEMAXX, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Gänsemarkt, Hamburg Abendblatt, James Henschel, Spekulation, UFA | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Vater und der Hamburger Aufstand

    Vom Steuerberater zum Millionär. Die Geschichte ist so ähnlich wie die vom Tellerwäscher zum Millionär. Nur realistischer. Der Mann um den es hier geht, ist von Beruf Steuerberater. Er nennt sich Steuersyndicus und ist arbeitslos. In der Zeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1921, 1922, 1923, 1924, 1952, 2018, Alster, Arisierer, Bergedorf, Bezirk Hamburg Bergedorf, Ernst Henning, Fotos, Hamburg, Hamburg Aufstand Oktober 1923, Hamurg Uhlenhorst, Herbert Weichmann Strasse, Inflation, Kinobesitzer, Kinogeschichte, NSDAP, Statistik über Gehalt, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine teure Flucht

Was kostet 1938 ein Pass?

Veröffentlicht unter 1933, 1938, Arisierung, Belle Alliance, Beverly Hills, Enteignung, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg, Henschel Film Konzern, Hermann Urich Sass, Hugo Streit, James Henschel, Jeremias Henschel, Judenvermögungsabgabe, Kinobesitzer, Kinogeschichte, Licht Bild Bühne, Lichtbildbühne, NSDAP, Oberfinanzpräsident Hamburg, Reichsfluchtsteuer, Richard Adam, SPD, Stadtverwaltung, Thalia Kino, Uncategorized, Waterloo Kino | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fotografien von John Holler

Fotograf John Holler, 20.09.1950 Pamir Fotos von John Holler (1909 – 1996)   Wenn Sie die Fotos gewerblich auswerten wollen, wenden Sie sich bitte an Pidder Holler,  Groß Sonnendeich, 25370 Seester.

Veröffentlicht unter 1950, Elbe, Fotograf John Holler, Fotografen, Fotos, Pamir, Pidder Holler, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar