Schlagwort-Archive: SPD

Ulrich Gellermann Angriff auf die Demokratie gefunden bei der Rationalgalerie

Angriff auf die Verfassung Geheimdienst-Maaßen will mehr Macht Da sitzt er, satt und selbstzufrieden, auf dem Polster seiner gesicherten Pension, der Herr Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Doktor Hans-Georg Maaßen. In seiner Betonburg über dem Rhein. Ein Staatsdiener sollte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1949, 2018, Bonn, CDU, CSU, Deutsche, Gellermann, Rationalgalerie, SPD, Uncategorized, Verfassungschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alte Postkarten – Alte Fotografien aus Hamburg II

Einige der Fotografen der Fotos, die hier abgebildet sind, sind bekannt. Foto 7 (von oben gezählt) ist von Rudolf Heinrich Meyer. Foto 8 von Jens Meyer. Foto 9 ist von Werner Hensel. Alle anderen Fotografen oder Fotografinnen sind unbekannt.

Veröffentlicht unter 1908, 1967, Alte Ansichtskarten, Alte Postkarten, Am Brink, Ansichtskarten, Bergedorf, Bezirk Hamburg Bergedorf, Bille, Bille Bad, Bille Badeanstalt, Elbbrücke, Elbbrücken, Elbe, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, Hamburg, Hamburg Bergedorf, Hamburg Hauptbahnhof, Heimat, HERRENHÄUSER ALSTERWASSER, HERRENHÄUSER BIER, HH Hauptbahnhof, Kaiser Wilhelm, Mohnhof, Nicolai Kirche Hamburg, Rathaus Hamburg, Talmud Tor Schule, Talmud Tora Schule, Uncategorized, Wolfgang Johann Wilhelm Eikens | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir haben niemals beansprucht, die Führer der Arbeiterklasse zu sein

DIE ROLLE DES INTELLEKTUELLEN IN DER PARTEI In der Nr. 7 dieser Zeitschrift ist von einem Aufsatz meines Freundes Kurt Hiller die Rede; die Arbeit hat in der >Weltbühne< gestanden und ist hier einer scharfen Kritik unterzogen worden. Ich erbitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1913, 1929, Arbeiterklasse, Carl von Ossietzky, Die Weltbühne, Front, Kaspar Hauser, Prüderie, Siegfried Jacobsohn, Uncategorized, Weltbühne | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LARISSA REISSNER von Kurt Tucholsky (Ignaz Wrobel)

Larissa Reissner Die ist in ihrem eignen Saft gekocht. Wir haben so viel alte Weiber unter den Journalisten – eine so kluge, eine so kräftige war noch nicht dabei.

Veröffentlicht unter 1927, Berlin, Buchkritik, Hamburg, Hamburg Aufstand Oktober 1923, Larissa Reissner, Moskau, Neuer Deutscher Verlag, Peter Panter, Uncategorized, Weltbühne | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stintfang endlich verkauft

Paula Karpinski ist die einzige tote SPD Genossin vor der ich Hochachtung habe. Sie hat in Hamburg keine Straße bekommen,

Veröffentlicht unter 1989, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, Genosse, Hamburg, Immobilienhaie, Max Brauer, Paula Karpinski, Paula Karpinski Platz, Senatssyndicus, SPD, Spekulation, St. Pauli, Staatsrat, Stadtverwaltung, Stintfang, Touristen, Touristeninformation, Uncategorized, Wer hat uns verraten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hier können Familien Kaffee kochen Peter Panters Schnipsel Nr. 8

Schnipsel (Nr. 8) >Es ist ein Unglück, daß die SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands heißt. Hieße sie seit dem 1. August 1914 Reformistische Partei oder Partei des kleinern Übels oder Hier können Familien Kaffee kochen oder so etwas – : vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1932, Berlin, Hier können Familien Kaffee kochen, Ignaz Wrobel, Peter Panter, SPD, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bruno Tesch wird gegen Louise Schröder ausgetauscht

Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter 1910, 1931, 1933, 1936, 1937, 1938, Auf der Reeperbahn, Bezirk Hamburg Altona, Bismarck, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg Altona, SPD, Uncategorized, Untergrund | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Peinliche Bezirksversammlung Bergedorf (Hauptausschuss)

Fotos Jens Meyer 11. April 1955 11. April 2018Rechts: Foto Ernst Henning Strasse. Fotograf Rudolf  Heinrich Meyer.  Zwei Knaben vor der Mädchenschule in der Ernst Henning Strasse  April 1955Foto vom 23. Mai 2018

Veröffentlicht unter 1910, 1931, 1955, Ernst Henning, Erster Bürgermeister von Hamburg, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg Altona, Hamburg Bergedorf, KPD, Max Brauer, NSDAP, Paul Nevermann, Rathaus Hamburg, Spieringstrasse, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die SPD macht ein Gelände frei für die Ansiedlung von Mercedes Benz

Aber später stellt sich heraus. Mercedes Benz will sich gar nicht ansiedeln. Das sieht dann so aus:Foto Jens Meyer Hamburg Ecke Bartelsstrasse /Altonaer Strasse

Veröffentlicht unter Bezirk Hamburg Altona, Bezrik Hamburg Mitte, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg Eimsbüttel, Schanzenviertel, schanzenviertel Hamburg, SPD, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Henning Scholz fotografiert: Klose, Voscherau, Runde, Nümann u. a.

  Henning Voscherau, Ortwin Runde, Ingrid Nümann-Seidewinkel 16. November 1999 Fotos Henning Scholz Foto Jens Meyer

Veröffentlicht unter Bezirk Hamburg Altona, Bezirk Hamburg Mitte, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg, Rathaus Hamburg, SPD, Spekulation, Staatsrat, taz hamburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar