Archiv der Kategorie: Berlinale Nummer 70

Meine Berlinale 2020 (70)

Wird Wanda während der Dreharbeiten tatsächlich verspeist? Berlinale 2020 (70) In Deutsch, und Suchmaschinenübersetzung Englisch, Portugal. Ist der goldene Bär aus Gold und der silberne Bär aus Silber? Nein. Natürlich nicht. Nein, einen silbernen Bären gab es dieses Jahr nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1933, 1950, 2020, Alfred Bauer, Bali Kino Berlin, Bali Kino Zehlendorf, Berlin, Berlinale, Berlinale Nummer 70, Berliner Kinos, Cinestar, Deutsche, Deutscher Film, Deutsches Chaos, Deutsches Reich, Erich Kästner, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Friedrichstrasse, Gestapo, Goebbels, Kinobesitzer, Kinogeschichte, Lichtbildbühne, Stadtbahn, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

In der Natur ist der Bär braun Nur im Eis ist er weiss oder Kleiner Bericht von Berlinale / 70 Jahre alt

Wird Wanda verspeist? Ist der goldene Bär aus Gold und der silberne Bär aus Silber? Nein. Natürlich nicht. Nein, einen silbernen Bären gab es dieses Jahr nicht. Braune Bären gehören in den Wald und nicht in die Öffentlichkeit. Kein Alfred … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1950, 1951, 2020, Alfred Bauer, Bali Kino Berlin, Bali Kino Zehlendorf, Berlin, Berlin West, Berlinale, Berlinale Nummer 70, Berliner Kinos, Deutsche Filme, Deutscher Film, Erich Kästner, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Goldener Bär, HH Hauptbahnhof, Silberner Bär, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Im Wald ist der Bär braun Nur im Eis ist der Bär weiss

Wikipedia schreibt: “Bereits 1973 – also noch in der Amtszeit Bauers – wies der Filmhistoriker Wolfgang Becker (1943–2012) darauf hin, dass Alfred Bauer in der Reichsfilmintendanz gewirkt hat und dort einer ihrer beiden Referenten war. Auf diese enge Verstrickung mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1933, 1934, 1936, 1937, 1938, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1950, 2012, 2020, Berlinale, Berlinale Nummer 70, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar