Archiv der Kategorie: Howaldtswerke Hamburg

Briefe an Wiebeke (VIII)

Hallo J. dieses Foto haengt in meinem Gaestezimmer auf dem Land an der Wand, und weil ich jeden Abend vom Bett aus drauf gucke, bin ich neugierig geworden, von wo aus das fotografiert ist. Und was ist das fuer ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blohm & Voss, Dock 10, Dock 3, Dock III, Elbe, Elbe 17, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg, Hamburg Süd, HDW, Howaldtswerke Hamburg, Landungsbrücken, Schiffe, Schwimmdock, St. Pauli, St. Pauli Fischmarkt, Trockendock, Uncategorized, Zerstörung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Geboren am 6. Oktober 1935. Interview mit Walter T.

Interview mit Walter T. am 29. März 2011 (10.198 Zeichen) Geboren am 6. Oktober 1935 J.M.: Wann genau sind sie geboren? W.T.: Am 6. Oktober 1935. J.M.: Erinnern sie da aus ihrer Kindheit noch irgendwas, was sie da noch erlebt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1944, 2020, Arbeiter, Arbeiterin, Arbeiterklasse, Bergedorf, Bezirk Hamburg Bergedorf, Hamburg, Hamburg Bergedorf, Hamburger hinter Gitter, HDW, Howaldtswerke Hamburg, KPD, NSDAP, SPD, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aus gegebenem Anlass aus Hamburg

https://kenfm.de/tagesdosis-20-9-2019-der-blinde-fleck-podcast/Tagesdosis 20.9.2019 – Der blinde Fleck (Podcast) Ein Kommentar von Dagmar Henn. Wenn heute die große Volksgemeinschaft der Klimafreunde auf die Straße geht, dann gibt es ein Thema, mit dem sie sich gewiss nicht befasst: die Containerschifffahrt. Eigenartig, oder? Schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Blohm & Voss, Deutsche Werft Finkenwerder, Deutsche Werft Reiherstieg, Elbe, Elbe 17, Fregatte 475, gasöl, HAPAG, Hermes Bürgschaften, Howaldtswerke Hamburg, HSH Nordbank, MAN, Maratha Progress, Masut, Mazut, Reeder, Schiffe, Schlieker Werft, Schweröl, Schwimmdock, Stapellauf, Sulzer, Trockendock, Uncategorized, zeise Propeller Fabrik, Zeise Propellerfabrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Clara Esslen Heinz B. Heisig und die Volkshochschule 16. Oktober 1938

Das Ende einer Legende. Heinz B. Heisig – Ein Widerstandskämpfer 25 Filmbeispiele zeigen: Wer gut mit den Nazis kooperiert (Klara Esslen, Heinz B. Heisig, VHS) braucht kein Mitglied zu werden.

Veröffentlicht unter 1938, Arisierer, Clara Esslen, Deutsche Werft Finkenwerder, Deutsche Werft Reiherstieg, Elbe, Elbe 17, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, Hamburg, HDW, Howaldtswerke Hamburg, Manfred Hirschel, NSDAP, Schwimmdock, Trockendock, Uncategorized, Waterloo Kino | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bergedorfer Eisenwerk

 

Veröffentlicht unter Bergedorfer Eisenwerke, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg, Hamburg Bergedorf, HDW, Howaldtswerke Hamburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Rudolf Heinrich Meyer Hafen Hamburg (1904 -1979) Fotos (2)

Fotos Rudolf Heinrich Meyer 1904 – 1979

Veröffentlicht unter 1904, 1925, 1979, Bezirk Hamburg Mitte, Elbe, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg, Hamburg Bergedorf, Howaldtswerke Hamburg, Reeder, Rudolf Heinrich Meyer, Rudolf Heinrich Meyer Fotograf, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Maratha Progress Stapellauf am 18.09.1964 Howaldtswerke Hamburg (HDW)

Fotos Jens Meyer   Howaldtswerke Rosshafen  mit Anleger und Lehrwerkstatt Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter HDW, Howaldtswerke Hamburg, Maratha Progress, Ms Maratha Progress, Stapellauf, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

WER MIT DEM TEUFEL AUS EINEM NAPF ESSEN WILL, BRAUCHT EINEN LANGEN LÖFFEL, von Stinki Mueller (August 1996)

»Wer mit dem Teufel aus einem Topf essen will, der muß einen langen Löffel haben«, meint David Volksmund. Jetzt hat dieser Herr wieder einmal Recht behalten. Zurzeit jagt eine Kriegserklärung die nächste in dem Kampf um das lukrative Grundstück an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alte Texte nicht veröffentlicht, Arbeiter, Arbeiterklasse, Bergedorfer Eisenwerke, Bezirk Hamburg Altona, Blohm & Voss, Bodenspekulation, Carl von Ossietzky, Deutsche Werft Finkenwerder, Deutsche Werft Reiherstieg, Die Weltbühne, Dieter Kosslick, Diletanttenhaufen, Dumm wie Schifferscheisse, Europäische Filmförderung, Eva Hubert, Filmbüro Hamburg, Filmkritik, Grüne, Hamburg, Hamburg Abendblatt, Hamburg Altona, Hamburger, Hamburger Abendblatt, HDW, Howaldtswerke Hamburg, HSH Nordbank, Ignaz Wrobel, Im Kino, Kaiser Wilhelm, Kaspar Hauser, Kinogeschichte, Kurt Tucholsky, Lügen ist eine große Kunst, Max Kuchel, Medium, Ottensen, Peter Panter, Reeder, SPD, Spekulation, Stinky Miller, Trockendock, Vertriebskontor, VOBO Kurzfilm, zeise Propeller Fabrik, Zeise Propellerfabrik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar