Archiv der Kategorie: 1979

Abschrift: Das Märchen von Ali und Fatima

Das Märchen von Ali und Fatima (Hab das am 19.10.79 im Rias gehört. Weil ich da aber schon fünf Tage nichts mehr gegessen hatte, kanns sein, daß mir beim Nacherzählen einiges durcheinander geraten ist). Es war einmal ein mächtiger König … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1979, 1980, Anarchisten, Aus dem Antiquariat, Berlin, Berlin Kreuzberg, Berliner Undogmatischer Gruppen, Bremen, Brüder Grimm, Buchkritik, Genosse, Geschichten aus dem Leben, Kinder, Kinder und Hausmärchen Grimm 1819, Kinderbücher, Organisieren oder organisiert werden, Real existierender Sozialismus, Realer Sozialismus, SPONTI, Spontis, Uncategorized, Verboten, Verfassungschutz, Verfassungsschutz, Zusammensprudelln, Zusammensprudeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Für Manni

Lieber Manni, ich hoffe, dass du gut da oben angekommen bist – wie sieht es denn da auf deiner Wolke so aus? Bist du ein wenig glücklich, diesem hier unten waltenden Irrsinn endlich entkommen zu sein? Deine Bea, deine Schauspieler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.Mai, 16 mm Film, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 2021, 35 mm Film, 35 mm Projektoren, Allein machen sie dich ein, Arri Bl, Bali Kino Berlin, Bali Kino Zehlendorf, Berlin, Berlin Alexanderplatz, Berlin Hauptstadt der DDR, Berlin Kreuzberg, Berlin Ost, Berlin West, Berliner Kinos, David Slama, Deutsche, Deutsche Filme, Deutscher Film, Doris Heinze, Fernsehen, Film, Filmkritik, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, FSK, Geschichte des Films, Geschichten aus dem Leben, Kreuzberg, Martin Streit, Monarch, NDR, NDR Königin, Regisseur, Schauspieler, Schwarzfahrer, SPONTI, Spontis, Super acht Projektor, Uncategorized, Westgeld, ZDF, Zentral Film Verleih, Zusammensprudelln, Zusammensprudeln | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Briefe an Wiebeke (VI) Über GG

Hallo W., du willst wissen wie es weiterging? Damals bei Zentral Film. Ich versuchs mal, aus heutiger Sicht. Das ist ja nun schon fast vierzig Jahre her. Ja, sicher kann man daraus lernen. Ich habs mal genannt über GG. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, Gemeinschaftswerk der evangelischen Publizistik, GEP, Medium, Meine Nächte mit den Linken, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Briefe an Wiebeke (IV) Der Traum von einer Sache

Hallo W., du willst wissen, wie das damals war? Zu Zentral Film Zeiten. Na, am besten schreib ich den Text, der damals in Medium, der Zeitschrift der Evangelen (Das waren die vom Gemeinschaftswerk GEP – der evangelischen Kirche) veröffentlicht wurde, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1.Mai, 16 mm Film, 1976, 1977, 1979, 1980, 1982, Abaton Kino, Arbeiter, Arbeiterin, Arbeiterklasse, Arbeitsamt, Berlin, Berlin West, Berlinale, Deutscher Film, Deutsches Fernsehen, dffb, Dilettant, Dilettantenhaufen, Dilletantenhaufen, Film, Filmbüro Hamburg, Filmkritik, Förderfilm, Freiheit, Hamburger Kinos, Henning Scholz, Im Kino, Kinogeschichte, Lügen ist eine große Kunst, Mit uns nicht mehr, Sozialismus, SPD, SPONTI, Uncategorized, Unsere Polizei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aus meinem Bücherregal:

Eike Christian Hirsch: Exemplarische Beispiele Aus meinem Bücherregal: Mein Antiquitätenhändler an der Ecke hat offenbar in seiner Jugend Latein gelernt und es wie alle seine Mitschüler wieder vergessen. Eine Vorliebe für lateinische Wörter hat er behalten, pflegt sie aber mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1979, 2019, Aus dem Antiquariat, Besserwischer, Besserwisser, Deutsch für Besserwisser, Deutsche, Eike Christian Hirsch, Hoffmann und Campe, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die zwei Gesichter des Lehrers Daniel Wormser (Talmud- Tora-Schule), Elbstrasse 122, Kohlhöfen 19/20 in Hamburg

Die zwei Gesichter des Lehrers Daniel Wormser (1840 – 1900) „Daniel Wormser (1840 -1900) unterrichtete seit 1864 an der Talmud-Tora-Schule und war als „Vater der Auswanderer“ hoch geachtet.

Veröffentlicht unter 18. Oktober 1930, 1840, 1900, 1920, 1930, 1979, Daniel Wormser, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotograf Rudolf Heinrich Meyer, Fotografen, Fotos, Henschel, Henschel Film Konzern, Henschel Film- und Theaterkonzern (OHG), Hotel Europäischer Hof Baden Baden, Kinobesitzer, Kinogeschichte, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Hamburger Fotografen Werner Hensel, Walther Kellinghusen, Rudolf Heinrich Meyer

Photograph Rudolf Heinrich Meyer  24. Januar 1904 – 29. August 1979 und Photograph Walther Kellinghusen (01. Februar 1902 – 27. September 1936) Photograph Werner Hensel (geb. am 14. Dezember 1893 – gest. 06. Januar 1986) e Einige dieser Fotografien von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter § 175, 1904, 1936, 1937, 1979, 2017, 2018, 2019, Bergedorf, Bezirk Hamburg Bergedorf, Bille, Bille Bad, Bille Badeanstalt, Fischmarkt, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotograf Rudolf Heinrich Meyer, Fotograf Walter Kellinghusen, Fotograf Werner Hensel, Fotografen, Fotos, Freie Vereinigung von Amateurphotographen, Gallery Lazarus, Gefängnis Bergedorf, Hamburg, Hamburg Bergedorf, IBM, Photograph Walter Kellinghusen, Rudolf Heinrich Meyer, Rudolf Heinrich Meyer Fotograf, Talmud Tora Schule, Talmud Tora Schule Hamburg, Verboten, Werner Hensel, Werner Hensel Fotograf, Wexstrasse | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Rudolf Heinrich Meyer Brücken Hogendiek Avignon

Fotos Rudolf Heinrich Meyer (1904 – 1979)

Veröffentlicht unter 1904, 1979, Avignon, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Fischer WR 48 Rudolf Heinrich Meyer

Foto Rudolf Heinrich Meyer

Veröffentlicht unter 1904, 1979, Hamburg, Rudolf Heinrich Meyer, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Rudolf Heinrich Meyer (1904 -1979) Fotos (1)

Fotos Rudolf Heinrich Meyer

Veröffentlicht unter 1904, 1979, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Hamburg, Hamburg Bergedorf, Rudolf Heinrich Meyer, Rudolf Heinrich Meyer Fotograf, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar