Schlagwort-Archive: Hau weg den Scheiss

Klosterwall 8 – Sitz des Bezirksamtes Hamburg Mitte, . . . aber deswegen braucht man doch nicht gleich die Hochhäuser abreißen! – Oder HWDS = Hau Weg Den Scheiss!

Hier war mal das Bezirksamt Hamburg Mitte. Klosterwall 8 (City Hof) Siehe PDF 1963 – 1974!. Helmut Schmidt und die Geschichte der Toilettenspiegel. Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter § 175, 2020, Bezirk Hamburg Mitte, Bezirksamt Hamburg Mitte, Bezrik Hamburg Mitte, Erster Bürgermeister von Hamburg, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotos, Hamburg, Hamburg Hauptbahnhof, Hamburger, Hamburger hinter Gitter, Hau weg den Scheiss, Helmut Schmidt, HH Hauptbahnhof, Immobilienhaie, Januar 2020, Lügen ist eine große Kunst, Sanierung = Gesund machen, SPD, Spekulation, Staatsrat, Stadtverwaltung, Uncategorized, Zerstörung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Hau weg den Scheiss! Block und Hochfeld 2019

Fotos Jens Meyer 23. August 2019

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Hau weg den Scheiss (II)

Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter Hau weg den Scheiss | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Hau weg den Scheiss (I)

Einmal war an dieser Stelle ein Kino. Das wurde zur Bankfiliale. Jetzt wird die Haspa Sparkasse abgerissen. Was kommt? Eigentumswohnungen? Lofts? Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter 2018, Altona Rathaus, Spiegel Kino, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Hau weg den Scheiss

Fotos Jens Meyer

Veröffentlicht unter Axel Springer, Bezirk Hamburg Mitte, Bodenspekulation, Fotoarchiv Jens Meyer, Fotografen, Fotos, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar